Hundehaftpflicht: Finde den besten Tarif mit unserem kostenlosen Rechner!

Aktualisiert am
Foto des Autors
von Heiko

Hundeexperte bei inpetso.

Eine Hundehaftpflicht-Versicherung bietet Schutz für Hundehalter und ihren Vierbeiner in verschiedenen Situationen. Doch was macht diese Hundeversicherung genau? Benötigt man eine und wo ist sie sogar verpflichtend? inpetso erklärt euch die Hintergründe und mit unserem kostenlosen Tarifrechner findet ihr die für euch beste und günstigste Hundeversicherung!

Anzeige

Was ist eine Hundehaftpflichtversicherung und wer benötigt sie?

Definition und Synonyme von Hundehaftpflicht

Eine Hundehaftpflichtversicherung bietet Schutz für Hundebesitzer und deckt Schäden ab, die durch ihren Hund verursacht werden. Es ist ein Versicherungsvertrag, der den Halter finanziell absichert und die Kosten für Personen-, Sach- und Vermögensschäden übernimmt. Die Begriffe Hundehaftpflicht, Hundehalterhaftpflicht und Hundeversicherung werden oftmals synonym verwendet und bezeichnen die gleiche Art von Versicherung.

Ein Personenschaden wäre z.B. wenn euer Hund jemanden beißt oder auf die Straße rennt und ein Autofahrer verunfallt und dabei verletzt wird. Letzteres wäre dann zusätzlich noch ein Sachschaden am Fahrzeug. War das Auto dann noch Einkommensquelle des Fahrers (Taxi, Lieferservice etc.), kann zusätzlich ein Vermögensschaden hinzukommen (beruflicher Ausfall, entgangener Gewinn).

Haftungsrechtliche Grundlagen für Hundebesitzer

Für Hundehalter besteht gemäß § 833 des BGB eine gesetzliche Haftung für Schäden, die ihr Hund verursacht. Eine Hundehaftpflichtversicherung ist sinnvoll und oft auch verpflichtend, um mögliche Schadensersatzforderungen abzudecken.

Verpflichtende Hundehaftpflicht in verschiedenen Bundesländern

In einigen deutschen Bundesländern ist eine Hundeversicherung sogar gesetzlich vorgeschrieben, unabhängig von der Hunderasse und -größe. Informiere dich daher was in deinem Bundesland zum aktuellen Zeitpunkt gilt. Vieles ist sogar zusätzlich auf Gemeindeebene geregelt (verpflichtende Hundehaftpflicht, Maulkorbpflicht, Leinenzwang, Hundesteuer oder Kampfhundeverordnung).

Hier eine Übersicht zur Orientierung zum Zeitpunkt der Beitragserstellung (ohne Gewähr):

BundeslandHaftpflichtversicherung für Hunde erforderlich
Baden-WürttembergNein
BayernNein
BerlinJa
BrandenburgNein
BremenNein
HamburgJa
HessenNein
Mecklenburg-VorpommernNein
NiedersachsenJa
Nordrhein-WestfalenNein
Rheinland-PfalzNein
SaarlandNein
SachsenNein
Sachsen-AnhaltJa
Schleswig-HolsteinJa
ThüringenJa

Bei Kampfhunden bzw. bei als gefährlich eingestuften Hunden kann je nach Bundesland doch eine Hundehaftpflicht verpflichtend sein. Bitte informiere dich daher entsprechend bei deiner Gemeinde.

Anzeige

Hundehaftpflicht-Tarifrechner

Ein angemessener Versicherungsschutz ist entscheidend, um finanzielle Sicherheit zu gewährleisten. Es ist wichtig, dass die Versicherungspolice eine ausreichende Deckungssumme bietet, um sowohl Personen-, Sach- als auch Vermögensschäden zu decken. Es ist ratsam, den Leistungsumfang, die Versicherungssumme und die mögliche Selbstbeteiligung zu prüfen, um die beste Option zu finden. Eine gründliche Auswahl der Versicherungspolice stellt sicher, dass der Hundebesitzer den bestmöglichen Schutz erhält und im Schadensfall keine bösen Überraschungen erlebt.

FAQ

Warum sollte ich eine Hundehaftpflicht abschließen?

Was sind die Vorteile einer Hundehaftpflichtversicherung?

Gibt es Nachteile einer Hundeversicherung?

Kann ich eine Hundehaftpflichtversicherung online abschließen?

Muss ich eine Hundehaftpflichtversicherung abschließen?

Wie kann ich die beste Hundeversicherung finden?

Hol dir die neuesten Hunde-Tipps!

Abonniere den inpetso-Newsletter und erhalte alle neuen Artikel von unseren Experten direkt in dein E-Mail-Postfach.

Wir versprechen, dass wir keinen Spam versenden! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Foto des Autors
von Heiko

Hundeexperte bei inpetso.

* Diese Seite ist ein Affiliate (u.a. von Amazon) und verdient an Verkäufen über die bereitgestellten Links. Ihr könnt damit inpetso finanziell unterstützen ohne dass euch dabei Kostennachteile entstehen. Vielen Dank! :)

Schreibe einen Kommentar

Hol dir die neuesten Hunde-Tipps!

Abonniere den inpetso-Newsletter und erhalte alle neuen Artikel von unseren Experten direkt in dein E-Mail-Postfach.

Wir versprechen, dass wir keinen Spam versenden! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.